Die Schönhauser Allee ist die wichtigste Shoppingmeile im Prenzlauer Berg und zwischen dem gleichnamigen U-Bahnhof und dem U-Bahnhof Eberswalder Straße am lebendigsten. Zahlreiche Designerläden und Concept Stores bestimmen das Straßenbild und laden die Besucher zum etwas anderen Shoppingvergnügen ein. Auf der Suche nach den neuesten Trends oder einzigartigen Geschenken wird man hier sicher fündig. Vegan, fair und nachhaltig sind Begriffe, die einem hier immer wieder begegnen.

Etwas mehr Mainstream findet man in dem Einkaufszentrum Schönhauser Allee Arcaden, in denen rund 95 Geschäfte bekannter Marken aus den Bereichen Mode, Technik, Lebensmittel und Drogerie darauf warten, besucht zu werden. Im Gebäude befinden sich auch die Stadtteilbibliothek und ein Fitnessstudio. Ein Highlight nach einem langen Shoppingtag ist der Besuch der Rooftop BarDeck 5” von der man einen tollen Ausblick über Berlin genießen kann.

Neben Shopping eignet sich die Schönhauser Allee und ihre Querstraßen hervorragend für kulinarische Ausflüge. Gastronomie aus aller Herren Länder wird in den zahlreichen Restaurants angeboten, so dass man sich sprichwörtlich einmal um die Welt essen kann. Hinzu kommt, dass sich die Gegend aufgrund der großen Anzahl von Bars und Cafés zum Kaffeeklatsch genauso eignet, wie für das angesagte Nachtleben.

 

Was gibt es hier?
  • Im Gebäudekomplex der “Kulturbrauerei”, wie der Name verrät, handelt es sich um eine ehemalige Brauerei, finden Veranstaltungen und Konzerte statt. Außerdem befinden sich hier verschiedene Einrichtungen, wie ein Kino, verschiedene Clubs, Büros und Theater. In der Vorweihnachtszeit lohnt sich ein Besuch auf dem historisch anmutenden Lucia-Weihnachtsmarkt
  • Kultcharakter hat die Currywurst am Wurststand der Familie Konnopke. “Konnopke´s Imbiss” ist wohl Berlins berühmteste Currywurstbude und bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebt

Bezirk: Pankow – Ortsteil Prenzlauer Berg
Länge: Die Schönhauser Allee ist 2,8 km lang
Parkmöglichkeiten: An den Schönhauser Allee Arcaden befindet sich ein Parkhaus und außerdem befinden sich auf beiden Straßenseiten Seitenstreifen zum Parken
Interessante Orte in der Nähe: Mauerpark, Park am Wasserturm, Kollwitzplatz

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.